Nichts weiter als Geniales und Kolossales rundum Sneaker, Mode, Medien und Lifestyle.

von dirk I hamburg I 18 August 2017

Im Grunde seines Herzens ist die Rollbrettlegende aus Anaheim ein reiner Vulkanier. Vans Sk8-Hi.

Wir schreiben das Jahr 1966. Während hierzulande die Science-Fiction-Serie Raumpatrouille startet, geht in den USA die Fernsehserie Star Trek on air. Visionäres von ganz anderem Kaliber setzen die Brüder Paul und Jim van Doren in die Tat um. Zusammen mit Gordy Lee und Serge D’Elia gründen sie in Anaheim, Kalifornien die Van Doren Rubber Company.

unbedingt nahtlos weiterlesen … »

von dirk I hamburg I 28 Juni 2017

Billabong. Australische Beach- und Surfkultur seit 1973.

Im Jahr 1973 hat ein junges Ehepaar beim Frühstück auf der anderen Seite der Welt, genauer gesagt in Gold Coast, einer Stadt mit einer halben Million Einwohner, an der Ostküste von Australien, eine knappe Autostunde südlich von Brisbane, eine Idee.

unbedingt nahtlos weiterlesen … »

von dirk I hamburg I 22 Mai 2017

45 Jahre Adilette. Wie aus einem belächelten Nassbereichbegleiter ein Komforthipster mit internationaler Street Credibility wurde.

Fußball-Europameisterschaft 1972. Deutschland gewinnt am 18. Juni im Heysel-Stadion in Brüssel 3:0 gegen die Sowjetunion, die damals noch UdSSR heißt und ist Europameister. Die Helden von Belgien sind auch 45 Jahre später noch berühmt: Sepp Maier, Franz Beckenbauer, Gerd Müller, Paul Breitner, Berti Vogts, Uli Hoeneß, Günter Netzer.

unbedingt nahtlos weiterlesen … »

von dirk I hamburg I 19 April 2017

Vom Erfinder des Neoprenanzugs zur Surflegende. O’Neill goes Jeff Canham.

Es gibt sie noch. Diese großen traditionellen Lifestylemarken, die seit Jahrzehnten den Spirit von Coolness, Fernweh und Lässigkeit generationsübergreifend vermitteln. O’Neill ist so ein Urgestein. unbedingt nahtlos weiterlesen … »

von dirk I hamburg I 21 März 2017

adidas Iniki. Der Visionär mit dem Quäntchen Wehmut.

Es gibt sie eben doch noch. Die Tage und Turnschuhe, auf die es sich zu warten lohnt. Der 1. März 2017 ist so ein Tag. Denn da präsentiert das Designlab aus Herzogenaurach einen Retro-Runner, der so nonchalant daherkommt, als hätte ihn Thomas Magnum Ende der Siebziger schon an den endlosen Sandstränden von O’ahu am Fuße des Mount Ka’ala Vulkans getragen, als Laufen noch Jogging hieß.

unbedingt nahtlos weiterlesen … »

von dirk I hamburg I 24 Februar 2017

Von wegen abgerockt: Der New Balance 998 CBL „Connoisseur Guitar“.

Einer der wohl schicksten Sneaker des Jahres ist gar nicht von 2017. Genau genommen auch nicht von 2016. Der beachtenswerte Highender mit der Ziffrigkeit 998 aus dem Hause New Balance stammt genau genommen aus dem Jahr 2015. Obwohl das Modell bei ganz genauer Betrachtung natürlich ein Retro-Runner ist und erstmals 1993 auf der Bild- beziehungseweise Lauffläche erscheint.

unbedingt nahtlos weiterlesen … »

von dirk I hamburg I 26 Januar 2017

Reebok Club C 85 Vintage. Das Comeback einer britischen Hartplatzkoryphäe.

Als Joseph William Foster mit seinem 1895 gegründeten Familienunternehmen J.W. Foster and Sons, im Nordwesten von England, die ersten Laufschuhe mit Spikes für die Olympischen Sommerspiele 1924 in Paris per Hand fertigte, ahnte natürlich niemand, dass zwei seiner Enkel 34 Jahre später daraus die Marke Reebok ins Leben rufen.

unbedingt nahtlos weiterlesen … »